Über uns - Zeitreise

1893 Rudolf Diesel erfindet den Dieselmotor. infoPortrait Rudolf Diesel Rudolf Diesel
1900  
1913 infoAm 8. November kommt Ludwig Elsbett zur Welt.
1937 Ludwig Elsbett kommt zu den Junkers-Flugzeugwerken und steigt bald zum Abteilungsleiter auf. Bereits dort entwickelt er Verbrennungsmotoren. infoLogo Junkers-Flugzeugwerke Junkers-Flugzeugwerke
ab 1945  
1951 IAA Berlin (Internationale Automobil- Ausstellung).  
1956 Vorstellung des fertig erprobten Einzylinders in der Fachzeitschrift MTZ.  
1959 infoLogo MAN
1964  
1970 infoKlaus Elsbett komplettiert das Team
infoLuftaufnahme ELSBETT-Institut Hilpoltstein
1973 info
Beginn der weltweiten Suche nach alternativen Rohstoffen.
1975  
1977  
1979 Beginn der Produktion von PKW-Motoren mit Dieseldirekteinspritzung und Vielstoffeignung. infoMotor
1980  
1984 infoDieselmedaille Dieselmedaille
1985-1988

 
1988



infoZeichnung 3-Zylinder ELSBETT-Motor
1989 infoPhilip Morris Forschungspreis '89
1990 Die Citibank Sao Paulo steigt als Partner von ELSBETT mit ca. 10 Mio. DM ein, um die Technologieumsetzung in Brasilien zu forcieren.

 
1992 ELSBETT kommt in finanzielle Schwierigkeiten durch das Engagement in Brasilien.

Unterzeichnung der Klimarahmenkonvention durch 154 Staaten in Rio de Janeiro.
 
1993 16.-23. September: 1. Eco Tour of Europe, Gewinner mit dem niedrigsten Verbrauch: der ELSBETT-Mercedes.

 
1994

infoFlagge Malaysia
1995  
1996  
1997 info
1999

Prignitzer Eisenbahn GmbH

infoLok
2000

info
2001  
2002  
2003

 
2005



Die Internetseite www.elsbett.com